Über mich


Vita

* 1974 in Düsseldorf
1996-2002 Architekturstudium Fachhochschule Köln
Fotografie (autodidaktisch)
2002-2016 Architekturmodellbau
Werkstatt für Bildeinrahmungen

Ich lebe und arbeite in Düsseldorf und Wesel.

<<< >>>

Mein Thema ist Poesie und Raum

Geprägt von meinem Architekturstudium reizen mich vor allem Räumlichkeit und plastische Form. Die finde ich sowohl innerhalb der Stadt als auch in der Natur. Mitunter auch in inszenierten Arrangements.

Ich habe Freude am Sehen. Überall wo ich mich befinde. Ich würde es als eine Art kontemplatives Sehen bezeichnen. Es sind überwiedegend Momente zeitloser Stille, die ich in meiner eigenen Ästhetik zeigen möchte - in meiner eigenen Ästhetik.
Orte und Blickwinkel die daran erinnern, dass es überall und jederzeit in der Welt eine Tiefe zu entdecken gibt. Das ‚Was‘ kann dabei fast alles sein solange es eine Art von ‚Zauber‘ oder Poesie hat, wobei ich auch gerne eine dunkle Seite zeige.


Foto © Elena Hill